Ausbildungsplätze 2019

Zum 1. August 2019 bieten wir an:

Ausbildung zum Gärtner oder Gärtnerin

Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
Die dreijährige Ausbildung zum/zur Landschaftsgärtner/in läuft im dualen System ab. Die meiste Zeit verbringst du im Betrieb bzw. auf der Baustelle, wo du als Auszubildende/r die gärtnerische Praxis von der Pike auf lernst.

Du lernst mit modernen Maschinen und Geräten umzugehen. Du bist mit dabei, wenn ein Garten neu angelegt oder umgestaltet wird. Von den Erdarbeiten bis hin zur Erstellung von Mauern, Treppen oder Wege legst du mit Hand an. Wie man Bäume setzt und Stauden richtig pflanzt, all das und mehr, bringen dir deine Ausbilder und Kollegen bei.

Der theoretische Unterricht findet in den Berufsschulen statt. Dort lernst du z. B. Pflanzenkunde, Technik oder Mathe, damit du beim Bauen eines Gartens auch den räumlichen Durchblick gewinnst.
Was solltest du für diesen Beruf mitbringen?

  • Begeisterung für Pflanzen und Natur
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an Gartengestaltung
  • Freude an der Arbeit im Freien

mehr Informationen